Browsed by
Schlagwort: Globalisierung

Globalisierung und „Wirtschaftsflüchtlinge“

Globalisierung und „Wirtschaftsflüchtlinge“

Während die Globalisierung und der mit ihr einhergehende Freihandel viele Gewinner unter anderem China und Indien hervorbrachte und den westlichen Industrienationen mehr Wohlstand bescherte, ging Afrika südlich der Sahara nicht nur leer aus. Seine wirtschaftliche Situation verschlechterte sich durch die Globalisierung immens. So verlor Subsahara Afrika im Zuge des Freihandels im Hinblick auf Agrarprodukte ihre Wettbewerbsfähigkeit, weil seine Märkte mit Waren übergeschwemmt wurden, die die Binnenproduktion vernichtete. Da die meisten Menschen ihr Brot im Agrarsektor verdienten, erzeugte dies eine hohe…

Weiterlesen Weiterlesen

Doppelte Staatsbürgerschaft

Doppelte Staatsbürgerschaft

Identitätsverlust durch Einbürgerung? Unter Globalisierung wird zumeist die unumgängliche, irreversible und alternativlose Marktfreiheit der Unternehmen verstanden (Globalplayer). Die Globalisierung aber ist zugleich ein Prozess der Ausweitung, Vertiefung und Beschleunigung von grenzüberschreitenden Transaktionen und zwar jeder Art. Doch dieses grenzenlose Zeitalter und die von ihr einhergehende Freizügigkeit, lässt sich überwiegend in der Ökonomie, der Ökologie, in den Medien, in der Kultur sowie in der Sozialkultur nachweisen. Für die Menschen jedoch ist sie mit vielen Barrieren und Hindernissen verbunden. Es stimmt zwar,…

Weiterlesen Weiterlesen