Browsed by
Kategorie: Integration

Lindners Bäckerei-Anekdote

Lindners Bäckerei-Anekdote

Lange hatte ich mich gefragt, warum mein Kameruner Bekannter überall mit seiner Mitarbeiter ID-Karte in einer Klarsichthülle um den Hals hängend, überall rumlief. Er war Ingenieur bei Siemens und hatte dort eine leitende Position inne. Für mich war dies nichts anderes als reine Angeberei, daher stellte ich mich die Frage, wie niedrig  sein Selbstwertgefühl eigentlich sein müsste, um auf solchen Maßnahmen zurückgreifen. Mit dem Statement von Christian Lindner am 69. Bundesparteitag der FDP wonach man beim Bäcker in der Schlange…

Weiterlesen Weiterlesen

Politikverdrossenheit? Davon keine Spur in Unterschleißheim

Politikverdrossenheit? Davon keine Spur in Unterschleißheim

Im Endspurt ihres Wahlkampfes angelangt, waren die vier bürgermeisterkandidaten Brigitte Weinzierl (CSU), Christoph Böck (SPD), Jürgen Radtke (Bundnis 90/die Grüne) und Martin Reichart (freie Bürgerschaft e.V.) gestern, im Rahmen einer Posiumdiskussion  bestrebt, die Bürger anhand ausgewählter Themen davon zu überzeugen, dass sie die beste Wahl für die Zukunft der Stadt Unterschleißheim sind. Noch lange  vor dem Beginn der um 19 Uhr angesetzten Diskussion, standen bereits alle Bewerber auf dem Podium. Während sie nervös auf den Anpfiff warteten, füllte  sich der…

Weiterlesen Weiterlesen

Rasse – Partnerschaft – Identität

Rasse – Partnerschaft – Identität

Papa ist Weißer Mama ist Schwarz oder auch umgekehrt: Was bin ich? Kind:  „Mama, wenn ich in Deutschland bin, gibt es viele die aussehen wie Papa, also viele Weiße, wenn ich in Kamerun bin, gibt es viele die aussehen wie du, also viele die Schwarz sind. Ich möchte auch einmal in ein Land reisen, wo es viele gibt die aussehen wie ich. Ich werde „Schoko“ genannt, manchmal „Kakao“. Manch einer nennt mich aber auch „Afro, Farbige“  „oder Mischling“. Angesichts dieser…

Weiterlesen Weiterlesen

Heimat und Staatsbürgerschaft

Heimat und Staatsbürgerschaft

Bedingen diesen Beiden Begriffe einander? Am 03. März 2013 findet die Wahl des berufsmäßigen Ersten Bürgermeisters bzw. der berufsmäßigen ersten Bürgermeisterin der Stadt Unterschleißheim statt. Im Rahmen ihrer Wahlkampagne, lud Spitzenkandidatin der Christlich-Soziale Union (CSU), Brigitte Weinzierl, die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Eigner ein, dem Jahresempfang der CSU der Stadt Unterschleißheim beizuwohnen. Noch bevor die mittlerweile auch als mögliche Nachfolgerin des gegenwärtigen bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer gehandelte Bundesministerin das Wort übergeben wurde, bekam die aus Burghausen stammende…

Weiterlesen Weiterlesen