Browsed by
Schlagwort: China

Unbezähmbarer Rüstungswettlauf!

Unbezähmbarer Rüstungswettlauf!

Die Interpretation von  SIPRI ’s  Bericht lässt erkennen, dass  selbst in dem Globalisierungszeitalter, in dem die Welt eng zusammengerückt ist, die militärische Sicherheitskomponenten nach wie vor eine herausragende Rolle in der Sicherheitspolitik der jeweiligen Staaten spielt. So sind die Militärausgaben global seit 1999 um 45 Prozent auf 1,46 Billionen Dollar gestiegen. Dies spiegelt  das Verlangen der Staaten wieder, die aufgrund des Sicherheitsdilemmas darauf aus sind ihre Macht in diesem Bereich ständig auszubauen. Und das obwohl es behauptet wird, dass die…

Weiterlesen Weiterlesen

Bilateralismus und das Souveränitätsgebot

Bilateralismus und das Souveränitätsgebot

Am Beispiel der zwischenstattlichen Beziehungen Chinas und Afrika Die Anwesendheit Chinas in Afrika ist im Westen sehr umstritten, es wird China bei seiner Partnerschaft mit Afrika der Gleichgültigkeit gegenüber den Menschenrechten, der Demokratie und der Rechtstaatlichkeit vorgeworfen.  Als ob diese, die Voraussetzungen für zwischenstaatliche Handelsbeziehungen darstellten. Wenn es darum geht die vitalen Interessen (Sicherheit und Wirtschaftlichkeit) eines Landes durchzusetzen, dann zeigen die Erfahrungen, dass solche Werte eher eine zweitrangige Rolle spielen. Die Frage die sich hier stellt, ist die nach…

Weiterlesen Weiterlesen