Browsed by
Schlagwort: Selbstregulierung

Frauenquote und Selbstregulierung

Frauenquote und Selbstregulierung

Dort wo die Selbstregulierung versagt muss der Staat eingreifen. In der aktuellen Diskussion um eine gesetzliche Einführung der Frauenquote in den Führungspositionen in die Wirtschaft, gibt ein Gegenargument das mich nicht mehr los lässt. Etwa wonach die Frauen ihre Beförderung in die Führungspositionen ständig verteidigen müssten. Desweiteren sich gegen den stillen Vorwurf wehren müssen, sie hätten ihre Position nicht in erster Linie aufgund ihrer individuellen Leistung erreicht, sondern verdankten diese einer staaltlichen Vorgabe. À Propos Staatliche Vorgabe: Dass die Frauen…

Weiterlesen Weiterlesen