Browsed by
Schlagwort: Christine Lagarde

Frauen-Ära

Frauen-Ära

Die Männer haben sich die Welt von Anfang an gefügig gemacht. Obwohl sie der Motor ist, von dem alles ausgeht und ohne den nichts möglich wäre, so wurde die Frau langer Zeit unabhängig von der Gesellschaft in welcher sie unterwegs war, ausschließlich über ihren Mann definiert und so als Mensch zweiter Klasse degradiert. Wollte sie studieren brauchte sie die Erlaubnis ihres Mannes. Wollte sie einen Rang haben, so musste sie heiraten. Wollte sie arbeiten, brauchte sie die Erlaubnis ihres Mannes….

Weiterlesen Weiterlesen